Bei ihrer Gründung wurden von der NVKH in Anlehnung an den Nationalen Krebsplan (NKP) 13 Ziele festgelegt, unterteilt in 4 Handlungsfelder. Um die hautkrebsspezifische Versorgung im Interesse der Bevölkerung nachhaltig zu optimieren, entwickelt sich die NVKH jedoch kontinuierlich weiter.

Zukünftig bilden zwei Handlungsfelder und drei Querschnittsthemen die strukturelle Grundlage für die Arbeit der NVKH. Während die beiden Handlungsfelder den Mittelpunkt der Struktur bilden, sind die drei Querschnittsthemen sowohl in der Prävention als auch in der Versorgung von hoher Bedeutung. Sie finden daher in beiden Handlungsfeldern Berücksichtigung. Innerhalb der Handlungsfelder und Querschnittsthemen arbeiten Experten in Arbeitsgruppen an Projekten, deren Resultate die hautkrebsassoziierte Krankheitslast verringern sollen.

Handlungsfelder

Handlungsfeld 1

Prävention von Hautkrebs

Koordination

Photo of Eckhard Breitbart
Prof. Dr. Eckhard Breitbart
Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) e. V.

Handlungsfeld 2

Versorgung von Menschen mit Hautkrebs

Koordination

Photo of Dirk Schadendorf
Prof. Dr. Dirk Schadendorf
Universitätsklinikum Essen

Querschnittsthemen

Querschnittsthema 1

Information/Kommunikation

Querschnittsthema 2

Forschung/Innovation

Querschnittsthema 3

Struktur/Qualität