NVKH ist offizieller Unterstützer der Nationalen Dekade gegen Krebs

Krebs ist noch immer die zweithäufigste Todesursache in Deutschland und die am stärksten gefürchtete Krankheit in der Bevölkerung. Aufgrund der zu erwartenden Alterung der Gesellschaft wird die Zahl der Erkrankten auch weiter ansteigen. Deshalb hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit und vielen weiteren Partnern Anfang 2019 die Initiative „Nationale Dekade gegen Krebs“ (NDK) ins Leben gerufen. Innerhalb von zehn Jahren wollen die Partner die Krebsforschung in den Bereichen Prävention, Früherkennung, Diagnostik und innovative Therapien entscheidend voranbringen und die Forschungsergebnisse schnellstmöglich umsetzen. In dieser Initiative bündeln alle relevanten Akteure Deutschlands ihre Kräfte im Kampf gegen den Krebs.

Der NVKH e.V. ist seit dem 15.12.2022 nun offizieller Unterstützer der Nationalen Dekade gegen Krebs. Durch interdisziplinäre Zusammenarbeit der mit Hautkrebs befassten medizinischen Fachdisziplinen verfolgt der NVKH die Verbesserung der Prävention und der Versorgung der Bevölkerung. Ein wichtiger Teil ist die aktive und umfassende Patientenbeteiligung. So möchte der NVKH e.V. durch seine Vielfältigkeit zu einem breiteren Netzwerk in der Nationalen Dekade gegen beitragen. Das große Ziel ist, Krebserkrankungen zu verhindern. Aber auch Betroffene sollen mit ihrer Diagnose ein besseres Leben führen können.

Weitere Informationen zur Mission und Strategie der NDK sowie alle weiteren Aktivitäten finden Sie unter: https://www.dekade-gegen-krebs.de/de/home/home_node.html.